Anna Kozikowski

 

1993 in Aachen geboren, machte 2012 ihr Abitur. Derzeit leistet sie ein FSJ im Edith-Stein-Haus (Polen) – einem Zentrum für kulturellen Dialog. Zu ihren Interessen gehören Theater (Theater-AG, Jugendclub COMEDIA) und Theaterpädagogik, Musik (Chor, Querflöte) und das Konzipieren von Projekten und Durchführen von Workshops – derzeit zu den Themen „Nonformal education“ (Workshop) und „Entscheidungen – auf Basis des Romans Sophie’s Choice“ (Filmprojekt). Sie begeistert sich außerdem sehr für Sprachen, in Polen verbessert sie derzeit ihr Englisch und Polnisch und erteilt polnischen Rentnerinnen Deutschunterricht.

Vorschau