Solidarité!

Solidarität!

Solidarity!

 

Eine Tanzperformance von Gudrun Lange.


Ausgehend von der Identitätsüberlappung von Zwillingspaaren, geht die Choreografin Gudrun Lange dem grundlegenden Verständnis von Solidarität nach und stellt sich dem Verhältnis von Individuum und Gemeinschaft. Indem verschiedene Bewegungsformen, Solidaritätskonzepte und Geschlechterfragen in Beziehung gesetzt werden, durchbricht das Stück eurozentrische Sichtweisen und entwickelt grenzüberschreitende Formen, die eine präzise Beschreibung des Solidarischen ermöglichen.

 

Weitere Informationen

Vorschau